miele

Marken sind für ihre Innovationskraft bekannt. Was sind die neuesten Entwicklungen von Miele?

Miele bringt mit dem Geschirrspüler G 7000 eine Weltneuheit auf den Markt.

Was ist das Besondere an den neuen Geschirrspülern?

Die G 7000 Modelle bieten unbekannte Freiheit beim Geschirrspülen – dank AutoDos mit integrierter PowerDisk. Die im Markt einzigartige Systemlösung dosiert den Reiniger automatisch und verwendet ein eigens hierfür entwickeltes Pulvergranulat. Zudem lassen sich die neuen Geschirrspüler per App auf vielfältige Weise mobil steuern und programmieren.

Welche Vorteile bietet die automatische Dosierung und Vernetzung den Konsumenten?

Man kann den Geschirrspüler von überall starten und anhalten, Programme und Optionen übersichtlich auf dem Smartphone aktivieren, Füllstände kontrollieren sowie Reinigungsmittel gegebenenfalls online nachbestellen.

Zusätzliche Entlastung im durchgetakteten Alltag, etwa für Berufstätige oder wenn ein größerer Haushalt zu managen ist, bietet die Funktion AutoStart: Da der Reiniger per AutoDos stets im Gerät verfügbar ist, lässt sich ein Geschirrspüler so programmieren, dass dieser regelmäßig zur gleichen Zeit startet, also zum Beispiel jeden zweiten Morgen um 9 Uhr. Es könnten auch unterschiedliche Startzeiten angelegt werden, etwa eine für wochentags und eine zweite für die Wochenenden, bei Bedarf mit unterschiedlichen Spülprogrammen. Nur be- und entladen muss der Nutzer noch selbst, und gelegentlich die PowerDisk wechseln. Alles Weitere erledigt das Gerät.


Mag. Sandra Kolleth,
Geschäftsführerin Miele Österreich

Achten sie auf die Marke